TOWANDA News - November 2017

Liebe Towanda­-Freundinnen, liebe Frauen,

der November naht und wir möchten euch über einige unserer Veranstaltungen informieren.

Gleich am Mittwoch, dem 01.11.2017 laden wir dich von 14:00 bis 16:00 Uhr zum Towanda-Frauen-Café ein. Es findet wie gewohnt jeden ersten Mittwoch des Monats statt und du kannst es gern mitgestalten. Am Abend geht es mit den Feministinnen im Gespräch ab 18:00 Uhr weiter. Katrin Dreier und Sandra Moßner möchten unter dem Thema „Ich, mein Geschlecht und die Anderen" anhand  praktischer Methoden mit euch erforschen, wie wir alle selbst durch normative gesellschaftliche Strukturen in Bezug auf Geschlecht, geschlechtliche Vielfalt und Begehren geprägt sind.

Am 15.11.2017 ab 18:00 Uhr berichtet Christine Theml in der Reihe Frauen-Lyrik – Frauen-Leben über Leben und Lyrik der Finnschwedin Edith Södergran unter dem Titet „Ich bin allein zwischen den Bäumen am See …“.

Und zu guter Letzt, freut euch auf die Interkulturelle Frauenweihnacht am 29.11.2017 ab 17:00 Uhr im Historischen Rathaus. Wir feiern gemeinsam mit einem bunten Programm und der Möglichkeit zum fröhlichen Tanzen für Frauen und Kinder. Zum internationalen Buffet kann jede Frau etwas mitbringen.

Aus aktuellen Anlass gibt es einen neuen Artikel über TOWANDA in der TLZ. Mehr darüber erfahrt ihr hier.

Wir freuen uns, dich bei der einen oder anderen Gelegenheit wieder zu sehen!

Genaueres zu den verschiedenen Angeboten erfahrt ihr durch Klick auf den jeweiligen Link.

---

Mittwoch, 01.11.2017 | 14:00 – 16:00 Uhr

TOWANDA-Frauen-Café

Das TOWANDA-Frauen-Café ist ein Ort der Begegnung in einem geschützten Raum. Die Frauen können sich bei Kaffee, Tee und Gebäck austauschen, Unterstützung erfahren und für ein paar Stunden zur Ruhe zu kommen. Dazu soll auch die Kinderbetreuung beitragen. Alle Frauen sind eingeladen, das TOWANDA-Frauen-Café aktiv mitzugestalten.

Termin: Mittwoch, 01.11.2017 | 14:00 – 16:00 Uhr
Kosten: kostenfrei (gerne Spende)
Ort: Frauenzentrum TOWANDA, Wagnergasse 25, Jena

---

Mittwoch, 01.11.2017 | 18:00 – 20:00 Uhr

Feministinnen im Gespräch: Ich, mein Geschlecht und die Anderen

In diesem Workshop mit Katrin Dreier und Sandra Moßner möchten wir anhand praktischer Methoden mit euch erforschen, wie wir alle selbst durch normative
gesellschaftliche Strukturen in Bezug auf Geschlecht, geschlechtliche Vielfalt und Begehren geprägt sind. Unsere Idee ist es, einen sensiblen Raum für einen gemeinsamen Austausch zu gestalten und Perspektiven auf Geschlecht zu erweitern.

Leitung: Marion Kupper, Cornelia Neubauer
Termine: Mittwoch, 01.11.2017| 18:00 – 20:00 Uhr
Kosten: kostenfrei (gerne Spende)
Anmeldung: nicht erforderlich
Kontakt: feministinnen(at)web.de

---

Freitag, 03.11.2017 | 17.11.2017 | 19:00 – 21:00 Uhr

Tanz der Entfaltung

Selbsterfahrung in Tanz und Bewegung

Im authentischen, kreativen Tanzen können Sie sich mit Freude und Wertschätzung wahrnehmen und entfalten. Achtsam und liebevoll spüren Sie sich im Atmen, in Ihrem Körper, in Ihrer Bewegung. Wie von selbst eröffnen sich Ihnen lebendige Räume, die Sie spielerisch gestalten und weiten können. Ganz für sich und gemeinsam mit anderen verleihen Sie tanzend Ihrer Seele Flügel und fliegen frei und leicht zu neuen Horizonten … hin zu sich selbst, zu immer mehr Ganzheit.

Leitung: Katrin Mann (Tanztherapeutin BTD)
Termin: Freitag, 03.11.2017 | 17.11.2017 | 19:00 – 21:00 Uhr
Kosten: 150 € (10er Kurs), 17 € (Einzelabend)
Ort: Frauenzentrum TOWANDA, Wagnergasse 25, Jena
Anmeldung: (03641) 564177 | post@tanzwandel.de
Bitte mitbringen: Lockere Kleidung, warme Socken, Schreibzeug

---

Samstag, 04.11.2017 | 09:30 – 15:00 Uhr

Filzen für Mutter und Kind

Filzen beglückt – das Material zu berühren und zu sehen, wie es sich in ein einziges Stück verwandelt, vermittelt Freude. Das Kennenlernen der seit Jahrtausenden ausgeübten Technik, archaisch und zartempfindend zugleich, regt zu eigenem Erkunden und Gestalten an.
Der Aufwand an Arbeitsmaterialien ist gering; mithilfe von heißer Seifenlauge, Wolle, Spitze, Seide und gefühlvollen Händen entstehen schöne und ästhetische Stücke. Immer wieder überrascht das Ergebnis. Warm, weich, kompakt, leicht, luftig und lebendig duftend – das ist Filz.

Leitung: Marlies Mönnig
Termine: Samstag, 04.11.2017 | 9:30 – 15:00 Uhr
Kosten: (Kind kostenfrei), Samstag 40 € (zuzüglich Materialkosten)
Anmeldung bis: marlies.m.eigensinn@t-online.de | 0152 56015425
Bitte mitbringen: Plasiktüte, Schreibmaterial

---

Samstag, 04.11.2017 | 12:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, 05.11.2017 | 10:00 - 16:00 Uhr

wendo - Weg der Frauen: Grundkurs

wendo ist ein speziell für Mädchen und Frauen entwickeltes Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining, das ausschließlich von Frauen gelehrt wird.
wendo ist ein ganzheitliches Konzept, das bei den Stärken der teilnehmenden Frauen ansetzt und auf der körperlichen, psychischen und mentalen Ebene wirkt.
Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die in ihrer Arbeit mit Gewalt und Aggression konfrontiert werden; an Frauen, die oft alleine unterwegs sind und sich dabei manchmal unsicher fühlen; an Frauen, die sich besser durchsetzen können wollen, und an Frauen,
die einfach Lust haben, ihre Kraft zu spüren und zu leben!

Leitung: Dr. Beatrice Osdrowski
Termin: Samstag, 04.11.2017 | 12:00 – 18:00 Uhr | Sonntag, 05.11.2017 | 10:00 - 16:00 Uhr
Kosten: 80 – 100 €
Anmeldung bis: 27.10.2017 | 0170 6253928 | bosdrowski@gmail.com
Bitte mitbringen: Selbstverpflegung, warme Socken, bequeme Kleidung

---

Samstag, 04.11.2017 | 14:00 – 17:00 Uhr

Druck - Bar

„Malen-ritzen-drucken“ von der Druckplatte zum fertigen Linoldruck – eine Technik, die begeistert! Mit Bleistift wird das Motiv auf die Linolplatte gezeichnet und anschließend mit dem Linolmesser bearbeitet. Die Farbe wird mit der Walze auf die fertige Druckplatte aufgetragen und dann kommt der spannendste Moment, wenn das Papier aus der
Presse geholt wird! Lassen Sie der eigenen Phantasie freien Lauf und gestalten Sie sich ihre individuellen Druck-Kunstwerke! Bilder, Postkarten, Illustrationen, Stempel – all das und noch viel mehr ist möglich!
Außerdem können eigene Textilien mitgebracht und bedruckt werden.

Leitung: Maja Hera und Heike Bödefeld
Termine: Samstag, 04.11.2017 | 14:00 – 17:00 Uhr
Kosten: jeweils 18 € (zuzüglich Materialkosten)
Anmeldung bis: Jeweils 14 Tage vor dem Workshop | 0176 70018020 | 03641 3161111
Ort: Abantu-Kulturlabor | Carl-Pulfrich-Str. 4 (hinter der Boulderhalle PlanB) | 07745 Jena
Weitere Informationen: www.kulturlabor-jena.space | Mütter mit Kindern willkommen. | Bitte Kittel / Schürze, eigene Textilien mitbringen.

---

Montag, 06.11.2017 | 16:00 – 18:00 Uhr

Kreisbildmalen

… ist einfach, macht Freude, wirkt entspannend und ist eine Quelle der Kraft!
Einfach mal ausprobieren!

Leitung: Ellen Relius
Termine: Montag, monatlich (ab 11.09.2017) | 16:00 – 18:00 Uhr
11.09.2017 | 09.10.2017 | 06.11.2017 | 04.12.2017 | 08.01.2018
Kosten: 10 € (inkl. Material pro Termin)
Anmeldung: (03641) 617952 | e.relius@web.de
Bitte mitbringen: Plasiktüte, Schreibmaterial

---

Dienstag, 07.11.2017 | 14.11.2017 | 15:00 – 17:00 Uhr

Papierschöpfen

Aus im Haushalt entstehenden Papierabfällen wie^Packpapier, Eierkartons, Schreibpapier, Seidenpapier oder Ähnlichem lassen sich mit einfachen Hilfsmitteln wieder gebrauchs-fähige Papiere herstellen. Sind die Reste noch bunt gefärbt, kommt frau zu erstaunlichen Ergebnissen. Auch aus Pflanzen kann frau schönes Papier mit interessanter Oberflächengestaltung und Struktur gewinnen. Zum Experimentieren wäre es sehr
schön, wenn Sie Blätter, Gräser oder andere zarte Pflanzen sammeln und frisch oder getrocknet mitbringen.

Leitung: Marlies Mönnig
Termine: Dienstag, 07.11.2017 | 15:00 – 17:00 Uhr
Dienstag, 14.11.2017 | 15:00 – 17:00 Uhr
Kosten: jeweils 15 € (zuzüglich Materialkosten)
Anmeldung bis: 31.10.2017 | 07.11.2017 | marlies.m.eigensinn@t-online.de
0152 56015425

Ort: Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.
Bitte mitbringen: Papierabfälle s.o., Pflanzenteile, Zeitungspapier zum Trocknen und für den Transport

---

Dienstag, 07.11.2017 | 14.11.2017 | 18:00 – 19:30 Uhr
QiGong

QiGong, diese alte chinesische Bewegungskunst, habe ich nach Schicksalsschlägen als sehr heilsam erlebt. Durch die Betonung der Verwurzelung, durch das aufgerichtete Stehen zwischen Himmel und Erde konnte ich den Boden unter den Füßen wieder spüren. Die sanften und weichen, manchmal auch kraftvollen Bewegungen halfen mir, wieder in meine Mitte zu kommen. QiGong ist ein Weg zur Freude und Ganzheit und wirkt auf  Körper, Geist und Seele. Dazu möchte ich einladen!

Leitung: Barbara Biegel
Termine: dienstags, 14-tägig | 18:00 – 19:30 Uhr
Kosten: 80 €
Ort: Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.  
Anmeldung bis:  03641 6395644 | biegelb@yahoo.de
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Strümpfe oder Gymnastikschuhe

---

Donnerstag, 09.11.2017 | 23.11.2017 | 17:00 – 19:00 Uhr
Frauen*-Empowerment-Cafe

Beim Frauen*Empowerment-Cafe haben insbesondere geflüchtete Frauen* die Möglichkeit, sich auszutauschen: Wir wollen Erfahrungen und Wissen miteinander teilen sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede wahrnehmen und uns gegenseitig unterstützen. Jedes Mal wählen wir gemeinsam ein Thema, zu dem wir uns austauschen wollen.

Termine: 26.10.2017 | 09.11.2017 | 23.11.2017 | 07.12.2017 | 17:00-19:00 Uhr
Kosten: kostenfrei
Ort: Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.|  Wagnergasse 25 | 07743 Jena

---

Freitag, 10.11.2017 | 24.11.2017 | 18:00 – 19:30 Uhr

Klangerlebnis – eine Auszeit durch meditative Klänge

Beim Klangerlebnis wird mithilfe von Klangschalen, Gongs, Zimbeln und Monochord ein obertonreicher Klangteppich erzeugt, der dich vom Alltagsstress und Lärm abschalten und zur Ruhe kommen lässt.
Aufgrund des hohen Wasseranteils in deinem Körper kann dieser mit dem Klang in Resonanz treten. Blockaden können gelöst und die Energien im Körper neu aufgebaut werden.

Leitung: Stephanie Weber
Termin: Freitag, 10.11.2017 | 24.11.2017  | 18:00 – 19:30 Uhr
Kosten: 15 € pro Person
Ort: Talstr. 84, Jena
Anmeldung bis: 08.11.2017 bzw. 22.11.2017 | 0179 1942658 | Stephanie.weber@klang-weber.de
Bitte mitbringen: dicke Socken, Kissen, Decke
Weitere Informationen: Alle Teilnehmenden übernehmen Selbstverantwortung.

---

Sonntag, 12.11.2017 | 11:00 – 15:00 Uhr

Reise in das Herz der Natur – Mit der Wildnis verbunden – zu Fuß

Ich lade Sie ein, gemeinsam das Jahr in seinen jahreszeitlichen Besonderheiten und Veränderungen mit allen Sinnen zu erleben. Es wird Geschichten und Märchen über die Kräuter- und Pflanzenwelt geben sowie ein gemeinsames Picknick. Sie können es sich so richtig gut gehen lassen und die Schönheit und Heilkraft der Natur genießen. Es werden pro Monat zwei Veranstaltungen angeboten, einmal zu Fuß und einmal per Fahrrad.

Termin: Sonntag, 12.11.2017 | 11:00 – 15:00 Uhr
Leitung: Claudia Trux
Anmeldung: claudia.trux@gmail.com | 0151 28782513
Ort: Der Treffpunkt wird jeweils bei der Anmeldung bekannt gegeben.

---

Mittwoch 15.11.2017 | 19:00 – 21:00 Uhr

Frauen-Lyrik – Frauen-Leben

„Ich bin allein zwischen den Bäumen am See …“ – Leben und Lyrik der Finnschwedin Edith Södergran

Edith Södergran wurde am 04.04.1892 in St. Petersburg geboren. Im Alter von drei Monaten übersiedelten die Eltern mit ihrem einzigen Kind nach Raivola, das zwischen Petersburg und Wyborg lag. Ihre ersten Kinderjahre lebte sie in einer kargen Welt. Die Schulzeit verbrachte sie gemeinsam mit ihrer Mutter in Petersburg. Der Vater starb 1909 an Lungentuberkulose. Auch Edith erkrankte daran und versuchte, sich in der Schweiz zu kurieren, leider erfolglos. Als Schülerin hat sie schon gedichtet, aber erst nach Jahren arbeitete sie ernsthaft. Fünf Gedichtsbände brachte sie heraus. Eine Auswahl kann man in deutscher Sprache unter dem Titel „Klauenspur“ finden. Auch Briefe an die einzige Freundin Hagar Olsson sind darin veröffentlicht. Edith Södergran starb in der Mittsommernacht 1923.

Referentin: Christine Theml
Termin: Mittwoch, 15.11.2017 | 19:00 Uhr
Kosten: 5 € | ermäßigt 3 €
Anmeldung: towanda_jena@web.de | 03641 443968

---

Dienstag, 21.11.2017 | 28.11.2017 | 17:30 - 19:30 Uhr

Textwerkstatt für Frauen

In dieser Schreibwerkstatt widmen wir uns der Überarbeitung und Verfeinerung von Geschichten, Miniaturen und Romanprojekten. Themen im Herbst werden sein:
• Der Satz
• Die wörtliche Rede
• Spannend beschreiben
• Der rote Faden.

Leitung: Franziska Brünner
Termine: dienstags 17:30 – 19:30 Uhr, 21.11.2017 | 28.11.2017 | 05.12.2017 | 12.12.2017
Kosten: 28 – 40 €
Anmeldung bis: 31.10.2017 | franziska@silbenquell.de | 03641 2955192
Weitere Informationen: Literarische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs beinhaltet ein Skript mit Beispielen und Übungen. Schreibmaterial wird gestellt.

---

Mittwoch, 22.11.2017 | 18:30 - 19:30 Uhr

Lebe deinen eigenen inneren Reichtum

In uns allen sind unglaubliche Schätze verborgen. Lassen wir sie an die Oberfläche gelangen, erwartet uns ein innerer Reichtum der uns Lebensfreude schenkt. Wenn wir eigene Widerstände überwinden, können wir in Freude und Freiheit leben. Neben interessanten Informationen gibt es auch die Möglichkeit gleich mitzumachen.
Ich freue mich auf euch!

Leitung: Vero Fuchs
Termin: Mittwoch,  21.11.2017 | 18:30 - 19:30 Uhr
Kosten: kostenfrei
Ort: Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.

---

Samstag, 25.11.2017 | 10:30 - 13:00 Uhr
Innehalten - Stressreduktion

Wie können wir unser tägliches Leben so gestalten, dass es uns möglich ist, unabhängig von den Umständen, die gerade in unserem Leben eine Rolle spielen, mit uns eins zu sein, zu lernen und zu wachsen, an dem, was wir erfahren, und unser Leben auf einfache und erfüllende Weise zu leben? In diesem Praxisseminar werden Ihnen unterschiedliche Wege und Möglichkeiten, Techniken und praktische Übungen vorge-stellt, die nötige Gelassenheit zu gewinnen, um Schritt für Schritt wieder bei sich selbst anzukommen und mit den Herausforderungen des Lebens bewusst umgehen zu können. Gemeinsam praktizieren wir Achtsamkeits- und Atemübungen. Bewegungsmeditationen und geführte Meditationen zu unterschiedlichen Lebensthemen runden jede Veranstaltung ab. Ziel ist es, neue Kraft zu schöpfen und die erlernten Übungen im Alltag praktizieren und weiter vertiefen zu können.

Leitung: Jasna Rauschert
Termin: Samstag, 25.11.2017 10:30 – 13:00 Uhr
Kosten: 25 – 35 €
Anmeldung bis: Montag vor der Veranstaltung | flowingchi@posteo.de | 03643 852172

---

Sonntag, 26.11.2017 | 11:00 – 15:00 Uhr

Reise in das Herz der Natur – Fahrradtour

Ich lade Sie ein, gemeinsam das Jahr in seinen jahreszeitlichen Besonderheiten und Veränderungen mit allen Sinnen zu erleben. Es wird Geschichten und Märchen über die Kräuter- und Pflanzenwelt geben sowie ein gemeinsames Picknick. Sie können es sich so richtig gut gehen lassen und die Schönheit und Heilkraft der Natur genießen. Es werden pro Monat zwei Veranstaltungen angeboten, einmal zu Fuß und einmal per Fahrrad.

Termin: Sonntag, 26.11.2017 | 11:00 – 15:00 Uhr
Leitung: Claudia Trux
Anmeldung: claudia.trux@gmail.com | 0151 28782513
Ort: Der Treffpunkt wird jeweils bei der Anmeldung bekannt gegeben.

---

Mittwoch, 29.11.2017 | 17:00 – 20:00 Uhr

Interkulturelle Frauenweihnacht

Das Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V. lädt traditionell zur Interkulturellen Frauen-weihnacht ins Historische Rathaus der Stadt Jena ein. Am 29.11.2017 feiern wir gemein-sam mit einem bunten Programm und der Möglichkeit zum fröhlichen Tanzen für Frauen und Kinder. Zum internationalen Buffet kann jede Frau etwas mitbringen.

Termin: Mittwoch, 29.11.2017 | 17:00 – 20:00 Uhr
Kosten: kostenfrei (gerne Spende)
Ort: Historisches Rathaus der Stadt Jena | Markt 1

---

Mittwoch, 29.11.2017 | 19:00 – 20:30 Uhr

Offener Singkreis

Singen berührt und bewegt uns. Singen macht Mut, gibt Kraft und verbindet uns. Sie sind herzlich eingeladen, wenn Sie Lust auf Singen haben, auch wenn Sie vielleicht meinen, nicht singen zu können. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir wollen keinen Chor bilden, sondern gemeinsam in einer toleranten und offenherzigen Atmosphäre ohne Leistungsdruck die Kraft des Moments mit unseren Stimmen spüren und erleben. Unser Lieder-Repertoire, das von Kraft – und Heilungsliedern, Volksliedern, Mantren, Liedern aus verschiedenen Kulturen bis zum Tönen reichen kann, wählen wir gemeinsam aus. Bringen Sie bitte Ihre Wünsche und Ideen mit!

Leitung: Kathrin Bauer
Termine: mittwochs, monatlich (ab 27.09.2017) | 19:00 – 20:30 Uhr
27.09.2017 | 25.10.2017 | 29.11.2017 | 20.12.2017
Kosten: kostenfrei (gerne Spende)
Anmeldung: KathrinBauer.09@web.de

---
---

Nun noch ein kurzer Ausblick auf unsere Highlights im Dezember 2017:

• Feministinnen im Gespräch: Kübra Cig spricht über ihre Arbeit im AK Wissenschaftskritik an der Uni Jena

• Massageseminar für Mütter

• GfK: Alle Kraft liegt in der Gegenwart

• Selbstheilung - ein Geschenk für mich

• Textwerkstatt für Frauen

• Jahresabschlussfeier

Alle aktuellen Informationen findest du immer auf:

www.frauenzentrum-jena.de

Herzliche & feministische Grüße aus dem TOWANDA!

Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.
Wagnergasse 25
07743 Jena

Tel/Fax: 0 36 41 - 44 39 68
E-Mail: towanda_jena@web.de